Biogest steigt erfolgreich mit einem indischen Biogasanlagen-projekt in den asiatischen Markt ein

Biogest steigt erfolgreich mit einem indischen Biogasanlagen-projekt in den asiatischen Markt ein
31.08.2018

 

Biogest steigt erfolgreich mit einem indischen Biogasanlagen-projekt in den asiatischen Markt ein

 

·         Biogasanlage für die Haryana Agriculture University

·         Interessante Pipeline weiterer Projekte in Indien und Asien

 

Hisar/ Wien: Biogest erhält den ersten Auftrag zur Errichtung einer landwirtschaftlichen Biogasanlage in der Region Haryana, im Norden Indiens. Das Projekt Hisar ist die erste Biogasanlage in Indien, welche in Zusammenarbeit mit der OliveREsolutions GmbH, Astron Solpower Pvt Ltd. und der Haryana Agriculture University entwickelt wurde. Diese Biogest PowerCompact-Biogasanlage soll als Referenzanlage die Expansion in Indien und den gesamten asiatischen Markt fördern. Nach Projekten in Großbritannien, Frankreich, in  der Tschechischen Republik, Serbien, Rumänien, Kroatien, Bulgarien, der Slowakei, Ungarn, Polen, und Österreich stellt diese erste Biogest-Biogasanlage in Indien einen neuen Meilenstein in der Firmengeschichte dar.

 

Die Anlage wird mit Agrarabfällen betrieben, wobei die Substratzulieferung durch universitätsinterne Agrarflächen und Milcherzeugungsbetrieben erfolgt. Ein weiterer Vorteil dieses Projektes besteht darin, dass die Substrate aus der unmittelbaren Nähe der Anlage stammen und somit Transportemissionen eingespart werden können.

 

Der mit der Biogasanlage erzeugte Strom und die Wärme werden für den Eigenbedarf des Universitätsgeländes genutzt. Die Agrarabfälle werden durch den Produktionsprozess in hochwertigen biologischen Dünger umgewandelt, wodurch der Einsatz von chemischen Düngern vermieden werden kann.

 

Die Biogasanlage wird in der vielfach bewährten Biogest PowerCompact-Technologie ausgeführt, die Vorteile hinsichtlich Energieeffizienz und Betriebssicherheit, sowie aufgrund der platzsparenden Modularbauweise, aufweist.

 

In einem Gespräch mit der Botschafterin Indiens in Österreich - Frau Renu Pall - betont sie, dass das Marktpotenzial für Biogasanlagen in Indien enorm ist. Wenn die Kosten durch das MakeInIndia-Programm wettbewerbsfähig gemacht werden können, könnte Indien auch andere potenzielle Märkte in Süd- und Südostasien als Brücke nutzen. Die größte Herausforderung besteht darin, die richtigen Partner zu vernetzen.

 

MMag. Christian Riel als CFO von Biogest unterstreicht die positiven Umweltauswirkungen der Waste2Energy-Anlagen. Gerade für eine nachhaltige Landwirtschaft sei der Ersatz von chemischen Dünger durch biologischen Dünger aus der Biogasanlage eine wichtige Grundlage.

 

Für Dr. Bhawna Kulshreshtha von OliveREsolutions stellt diese Kooperation einen wichtigen Schritt dar, um die Swachh Bharat Mission (Clean India Mission) zu erfüllen. Die Haryana Agricultural University, ist eines der führenden Institute im Landwirtschaftssektor und hat einen Meilenstein durch eine wichtige Initiative zur Nutzung von Gülle und Grünabfällen für die Energieerzeugung und die Herstellung von Biodünger gesetzt.

 

Biogest ist ein international tätiger Biogasanlagenhersteller und -betreiber mit Hauptsitz in
Österreich und Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Italien, Rumänien, Serbien und Tschechien und den USA. Es wurden bereits über 150 Biogasanlagenprojekte zur Einspeisung von Strom bzw. Biomethan realisiert. Unsere Referenzanlagen befinden sich in vielen Ländern Europas, die globalen Märkte werden über Lizenzpartner betreut.

 

Biogas als erneuerbarer Energieträger hat technologische, ökologische und ökonomische
Vorteile. Energie kann 365 Tage pro Jahr zu jeder Tages- und Nachtzeit erzeugt werden. Damit spielt Biogas aufgrund der Verfügbarkeit eine wichtige Rolle im Mix der Erneuerbaren Energien aus Wasser, Sonne und Wind. Neben dem Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele kann damit die Abhängigkeit von Energieimporten reduziert werden. Durch die dezentrale Energieerzeugung wird außerdem eine nachhaltige lokale Wertschöpfung gewährleistet.

 

Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns
Biogest
Biogest Energie- und
Wassertechnik GmbH
Biogest
Telefon +43 2243 20840
Email office@biogest-biogas.com
Standort
Youtube
Twitter
LinkedIn
© Copyright 2018
Biogest Energie- und Wassertechnik GmbH